§1 Allgemein

§1.1: Ihr müsst mindestens 16 Jahre alt sein oder eine schriftliche Erlaubnis der Eltern besitzen.

§1.2: Falsche Angaben bei den Anfragen können zur Ablehnung oder Aufhebung des Sponsorings führen.

§1.3: Inferi-Webspace.de hat das Recht, Anfragen ohne Begründung abzulehnen.

$1.4: Wir übernehmen keine Haftung für Verfügbarkeit oder Beschädigung der Daten. Der Nutzer ist selbst dafür verantwortlich. Ein Recht auf Schadenersatz besteht nicht.

$1.5: Die erbrachten Leistungen können jederzeit ohne Angabe von Gründen eingestellt werden, insbesondere bei Sponsoring. Ein Anspruch auf Sicherung oder Herausgabe der Daten besteht nicht.

$1.6: Für eventuellen Datenverlust ist Inferi-Webspace.de nicht verantwortlich.

§1.7: Jeder Nutzer ist verantwortlich für die Inhalte die unter seinem Produkt publiziert werden. Der Nutzer haftet bei Verletzungen gegenüber Dritten selbst und unmittelbar.

§1.8: Erbrachte Leistungen/Produkte dürfen nicht an dritte weiter gesponsert werden!

§2 Webspace/Domain

§2.1: Homepages dürfen keine Informationsangebote mit rechtswidrigen Inhalten enthalten oder auf solche verweisen.
Die nationalen und internationalen Urheberrechte sind zu beachten. Inhalte, welche Leistungen oder Waren zum Gegenstand haben, für die nach den allgemeinen Gesetzen eine besondere Gewerbeerlaubnis notwendig ist, dürfen nur dann eingestellt werden, wenn der Nutzer im Besitz einer dafür gültigen Erlaubnis ist.

Folgende Inhalte und Nutzungsarten sind verboten:

    den Krieg verherrlichen
    Gewalttätigkeiten, die den sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben (§ 184 Abs. 3 StGB)
    pornographische Inhalte jeglicher Art (FSK16)
    Warez, Filesharing allgemein, Torrent Tracke, reine Downloadserver
    Untervermietung des Webspace
    sämtliche Freeservices wie Counter-, Freemail-, Gästebuchservice, ...
    Anonymisierungs-Dienst (Proxy Server über PHP)
    Programme und Skripte, die den Server extrem beanspruchen (z.B. Browsergames, Toplisten, Chat, ...)
    Virtuelle Besucher (eBesucher)


§2.2: Mit der Domain oder Webspace darf keine finanziellen Profit erzielt werde, soweit es nicht anderes vereinbart ist. Darunter sind Layer oder andere Werbe Anzeigen verboten!

§2.3: Man verpflichtet sich alle Inhalte, die auf seinen Internetseiten veröffentlicht werden, als seine eigenen deutlich zu kennzeichnen (Impressum).

§2.4: Die Gegenleistung muss eingehalten werden!

§2.5: Domains werden immer nur für 1 Jahr gesponsert, danach kann die Domain evtl. verlängert werden oder per KK-Antrag übernommen werden, vorausgesetzt es wird rechtzeitig (2-3 Monate vorher) bescheid gesagt.

 

Produkte
Services
Informationen
Es erfolgt keine Ausweisung der Umsatzsteuer aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. §19 UStG.
© 2018 by Inferi-Webspace.de
1 Besucher Online